Aktuelle Anlässe

08. Oktober 2022 - Plausch-Closing 

 

Für weiterführende Informationen bitte den gewünschten Anlass anklicken. 

 

Herbstcamp Tennisschule D. Scheers - abgesagt

Liebe Junioren

Aufgrund mangelnder Anmeldungen findet das Camp in den Herbstferien nicht statt! 

Wir freuen uns, euch zu einem anderen Termin wieder bei einem Camp begrüssen zu dürfen.

 

Rado Team Challenge 2022

 

Dem Damenteam Carla Cathomas, Anna Maria Fausch, Irène Kobelt und Cornelia Zogg ist nach einer Niederlage gegen den TC Lenggis der Sieg gegen den TC Kilchberg gelugen. Der TC Kilchberg unterlag den Churer Damen mit 2:4. Damit konnten sie sich den 2. Platz in der diesjährigen Rado Team Challenge sichern.

 

Wir gratulieren zu dieser Leistung!

 

 

Ehrung Kristýna Paul

Im Rahmen eines Apéro am 23. September 2022 ehrt der Vorstand des TC Chur Kristýna Paul für besondere Leistungen. 

 

 

Kristýna holte u. a. im Jahr 2021 und 2022 die Titel im Einzel und Doppel bei den Schweizermeisterschaften und vertrat in diesem Jahr die Schweiz beim European Youth Olympic Festival in der Slowakei. Der TC Chur nahm diese Leistungen zum Anlass,  die junge Nachwuchsspielerin im Rahmen der Juniorenförderung des TC Chur zu ehren. 

 

 

Champion von Morgen - Juniorenclubmeisterschaft

Am 10. September trafen sich am Morgen 26 Juniorinnen und Junioren um Champion von Morgen zu werden. In drei Kategorien wurden teils bei Sonnenschein, teils bei Regen die Titel ausgespielt. 

 

Kinder und Jugendliche jeglicher Niveaus waren dabei. Von den Kleinsten, die erste Turniererfahrungen sammelten bis zu denen, die schon "alte Hasen" auf dem Court sind. Freud und Leid lagen an diesem Tag eng beieinander. Während die einen sich über einen Match-Sieg freuten, flossen bei manch anderem auch schon mal ein paar Tränen über ein verlorenes Match. Zum Glück konnten Eltern und Betreuer diese schnell wieder trocknen.

 

Neben dem eigentlichen Turnier fand noch eine Seilsprung-Challenge statt, deren Gewinner sich auch noch über einen kleinen Preis freuen durften.

 

Am Ende konnte sich jeder über eine Urkunde und die Sieger der Kategorien über einen Preis freuen. Alles in allem, war Champion von Morgen 2022 eine gelungene Veranstaltung.

 

Danke sagen wir auch den Freiwilligen, die diesen Tag möglich gemacht haben!

 

Sieger der Kategorien sind:

 

Lino Lang

12 & U                   

Andrej Mladenovic

14 & U

Enrique Müller

18 & U                                                                

Bündner Tennismeisterschaften 2022 - ein siegreiches Wochenende

Fotos BTM jetzt online!!! Bitte hier klicken.

Vom 2.-4. September 2022 gaben sich auf unserer Anlage über hundert Spielerinnen und Spieler ein Stelldichein. In vierzehn Kategorien wurde um den Titel des Bündner Tennismeisters gekämpft.

 

Freitag um 14:00 Uhr fiel der Startschuss zu einem gelungenen Tenniswochenende. Während sich das Wetter  am Freitag und Samstag leicht durchwachsen zeigte, konnten die Halbfinals und Finals am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein ausgetragen werden. Spieler, Clubmitglieder und Besucher konnten zweieinhalb Tage lang Tennis auf hohem Niveau geniessen.

 

Die Favoriten Michaela Zilincova (TC Bonaduz) und Kent Giger (TC Landquart) setzten sich in den beiden Hauptfeldern gegen Lisa Fopp (TC Chur) und Etele Ungvaro (TC Corviglia) durch und sind die neuen Bündner Tennismeister. 

 

Beide holten ebenfalls die Titel im Mixed Doppel und im Herren Doppel. Michaela Zilincova mit ihrem Doppelpartner Matej Anderko (TC Flims) und Kent Giger mit dem zwölfjährigen Sandro Weber (TC Landquart) der den Titel auch in der Kategorie 14 & U holte.

 

Die weiteren Titel holten:

Oscar Kraus 

MS 16 & U                                                      

Mathias Gugelmann

MS 12 & U   

Mikko Sprecher

MS 10 & U

   
Pierina Engi WS 30+
   
Roger Lang

MS 35+

Thomas Engel

MS 45+

Richard Riedi

MS 55+

Reto Zogg

MS 65+

   
Diego Caluori/Chris Allemann MD 35+

Mit Pierina Engi, Thomas Engel, Richard Riedi und Reto Zogg freuen wir uns über vier Titel aus den eigenen Reihen. 

 

Wir danken auch allen, die am Gelingen der Bündner Tennismeisterschaften beteiligt waren. 

 

Fotos: Gian van Steijn/CharlotteTönjes

 

Clubmeisterschaften 2022

Am Samstag und Sonntag (27./28.08.) fanden die Finalspiele der Clubmeisterschaften im Einzel und Doppel-Mixed statt. Während die Einzelfinalisten sich am Samstag ihre Siege bei Nieselregen erspielen mussten, hatte der Wettergott am Sonntag bessere Laune und spendierte den Doppel-Mixed-Teams und den Teilnehmerinnern und Teilnehmern des Plausch-Doppels strahlenden Sonnenschein. Der Clubabend am Samstag war ebenfalls ein voller Erfolg, was nicht zuletzt am tollen asiatischen Buffett des Restaurants Tennis-In lag. 

 

Wir danken allen Teilnehmern für eine gelungene Clubmeisterschaft und gratulieren den Siegerinnen und Siegern:   

WS A R1/R9 Lisa Fopp                      
WS 40+ R5/R9 Irina De-Steffani
MS A R7/R9 Jon Giamara
MS 35+ R3/R9 Gianluca Ursprung
MS 60+ R5/R9 Thomas Gilardi
DM A R1/R9 Pierina Engi/Oliver Kumar

Samstags-Treff

Ab dem 9. Juli 2022 findet um 15:00 Uhr wieder unser Samstags-Treff statt! 

Nähre Information finden Sie unter dem Menüpunkt "Anlässe".




 

 Link zum Reservationssystem

 

Link zu unserem Restaurant  - auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!